Ab in den Urlaub

6 Replies

Allgemein

Ob Schwarzwald oder Adria – das cambio-Auto ist Ihr perfekter Begleiter, wenn die Ferne ruft. Denn anlassgerechte Mobilität ohne eigenes Auto funktioniert auch im Urlaub. Was gibt es zu beachten, wenn Sie mit dem CarSharing-Auto in den Urlaub fahren?

Für jeden Urlaub das passende CarSharing-Auto

Gerade auf der Fahrt in den Urlaub kann CarSharing seine Stärken ausspielen: Mit den unterschiedlichen Fahrzeugtypen steht für ganz unterschiedliche Bedürfnisse immer das richtige Auto zur Verfügung. Unterwegs mit der Familie? Dann sind unsere Fahrzeuge der Preisklasse M genau das Richtige für Sie. Im Kombi ist genug Platz für Kind und Kegel. Lust auf ein verlängertes Wellness-Wochenende? Der Ford Fiesta ist auch hier gerne dabei.

Ob Berge, Meer oder Städtereise. Bei cambio gibt es für jeden Urlaub das passende Auto.

Rechtzeitig buchen

Die richtige Unterkunft, das kleine Restaurant, das als Geheimtipp gehandelt wird oder der besonders schöne Wanderweg – für manche Menschen beginnt der Urlaub schon beim Planen. Buchen Sie das gewünschte cambio-Auto auch am besten schon länger im Voraus. Dann ist Ihnen Ihr Wunschauto an der Wunschstation sicher.

Sie möchten mit dem Autozug oder der Fähre in den Urlaub starten und benötigen das Autokennzeichen für die Buchung? Kein Problem. Sprechen Sie uns dazu bitte rechtzeitig an.

Europaweit mobil mit cambio. Der Sprit ist dabei immer schon im Preis mit drin. Für mehr Übersicht in der Urlaubs-Kasse.

Grenzenlos mobil

Ob Cevapcici in Dubrovnik oder Pirogi in Gdansk. Mit dem cambio-Auto können Sie europaweit nicht nur auf kulinarische Entdeckungsreise gehen. Sie dürfen mit dem cambio-Auto innerhalb der EU fahren, aber auch die Schweiz, Norwegen, Island, Großbritannien, Nordirland und den kompletten Balkan – ausgenommen ist der Kosovo.

Unser Tipp, wenn Sie länger in Ost- und Südosteuropa unterwegs sind: Führen Sie eine Bestätigung mit sich, dass Sie mit dem cambio-Auto unterwegs sein dürfen. So sparen Sie sich unnötigen Ärger, falls Ihre Papiere kontrolliert werden. Unsere Geschäftsstelle stellt Ihnen diese Bescheinigung gerne aus. Geben Sie uns dafür bitte mindestens vier Werktage Zeit.

Entspannt und sicher ans Ziel

Sicherheit geht vor! Wir möchten, dass Sie wohlbehalten Ihren Urlaubsort erreichen. cambio-Autos werden regelmäßig gewartet und sind in einem technisch einwandfreien Zustand. Öl, Wasser und Reifendruck werden regelmäßig kontrolliert.

Sollte gerade bei längeren Fahrten doch einmal ein Lämpchen aufleuchten, rufen Sie bitte den Buchungsservice an. Wir helfen Ihnen weiter.

Mit dem Sicherheitspaket (SiPack) reduzieren Sie für 50 Euro pro fahrtberechtigte Person und Jahr Ihre maximale Selbstbeteiligung je Schadensfall auf 200 Euro. Die Selbstbeteiligung bei Teilkaskoschäden beträgt 0 Euro je Schadensfall. Das Sicherheitspaket können Sie direkt hier abschließen.

Weitere Tipps für die Fahrt mit cambio in den Urlaub finden Sie hier.

Wir wünschen gute Fahrt und freuen uns natürlich über Grüße aus dem Urlaub. Einfach beim Posten in Social Media den Hashtag #ichfahrcambio verwenden.

(Text: Catharina Oppitz, Fotos: cambio, canva)

 

 

 

6 comments

    1. cambio Deutschland Post author

      Sie können als cambio-Kund*in auf ein ganzes Netz von CarSharing-Anbietern zurückgreifen. Einen Überblick, in welchen Städten Sie auch buchen können, finden Sie hier: https://www.cambio-carsharing.de/cms/carsharing/de/1/cms?cms_knuuid=4a3ddff3-709a-43ff-a1f0-022d128f051b
      Wenn Sie ein Auto bei einem unserer Partnerunternehmen nutzen möchten, buchen Sie dies ganz einfach über den Login-Bereich „Mein cambio“. Eine Buchung per App ist nicht möglich. Abgerechnet wird die Fahrt in Ihrem gewohnten Tarif.

  1. Gesine Philipp

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    gibt es für Urlaubsreisen auch die Möglichkeit einen Fahrradanhänger mitzubuchen an bestimmten Fahrzeugen, die über eine Anhängerkupplung verfügen?
    Herzlichen Dank für Ihre Antwort!

    1. cambio Deutschland Post author

      Fahrradträger können Sie bei uns nicht mitbuchen. In der Vergangenheit hat sich das Handling als schwierig erwiesen. Was Sie machen können: Sie können bei der Buchung gezielt nach cambio-Autos mit Anhängerkupplung suchen. Ansonsten fragen Sie gerne auch noch einmal bei Ihrer Geschäftsstelle vor Ort nach.

  2. Michael Schmitz

    Bitte bedenken Sie die Möglichkeit ggf. rechtzeitig vorher in den dafür günstigsten Tarif, z.B. den Comfort-Tarif, zu wechseln. Je nach der sonstigen Nutzung kann aus diesem Tarif im Nachgang gegen eine Gebühr von 15 € wieder in den üblichen Tarif gewechselt werden. Der erste Wechsel je Kalenderjahr ist kostenfrei. Bei einer angenommenen Fahrstrecke von 1.600 km (ca. Bielefeld – Hirtshals) bringt dies z.B. gegenüber dem Basistarif eine Ersparnis von gut 500 € (1.116,00 € vs. 1.629,00 €)

    1. cambio Deutschland Post author

      Auf jeden Fall! Ein Tarifwechsel pro Kalenderjahr ist kostenlos. Für jeden weiteren Tarifwechsel berechnen wir eine Bearbeitungsgebühr von 15 Euro. Tarifwechsel können Sie online im Login-Bereich “Mein cambio” oder über die Geschäftsstelle vornehmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.